Tübinger Uniklinik arbeitet mit neuem, multifunktionalem Röntgengerät Vom Roboter durchleuchtet
Vom Roboter durchleuchtet

Das Universitätsklinikum Tübingen führt als erste Klinik in Deutschland den Twin Robotic-Röntgenscanner im klinischen Betrieb ein. Das Gerät ist nicht nur durch eine neue Robotertechnik per Fernbedienung leichter steuerbar als alte Röntgengeräte, sondern hat zudem auch eine 3-D-Funktion, die dynamische Durchleuchtungsaufnahmen und CT-ähnliche Rotationsaufnahmen ermöglicht.  

St. Klara erhält Berufswahl-Siegel
Rottenburg und AmmerbuchSt. Klara erhält Berufswahl-Siegel

Die katholische freie Schule St. Klara in Rottenburg wurde mit sieben anderen Schulen für ihre Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet.

 
Fotoshooting im Freibad
Tübingen und Umgebung Fotoshooting im Freibad

Strahlende Gesichter bei strahlendem Sonnenschein: So geschehen vor kurzem im Dettinger Freibad. Kein Wunder, schließlich gibt’s nicht alle Tage 5 000 Euro. Darüber freute sich Philipp Nähring von der Uniklinik Tübingen, denn das Geld kommt dem Verein »Hilfe für kranke Kinder« zugute.

 
Palmer provoziert mit Aussage
TübingenPalmer provoziert mit Aussage

Was Boris Palmer letztes Wochenende in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung sagte, ist gar nicht so interessant. Wenn über die Aussage des Tübinger Oberbürgermeisters geschrieben oder gesprochen wird, dann interessiert oft eher, warum Palmer etwa verkündete: »Da Syrer nicht mehr in ihre Ankunftsländer zurück geschickt werden, gibt es nur einen Weg – zurück ins Herkunftsland«.