Street Dance – Catarina Goncalves Ribeiro holt EM-GoldStarke Stücke
Starke Stücke

REUTLINGEN. Ihr Sport ist nicht sehr bekannt. Street Dance ist der Überbegriff für verschiedene, vielfach auf der Straße entwickelte Tanzstile, die vor allem auch von Improviationen leben. Catarina Goncalves Ribeiro übt street dance und das sehr erfolgreich.

 
Robin Müller verpasst Sieg
BowlingRobin Müller verpasst Sieg

Es ist eine gute Tradition des BSV Reutlingen, auch für den Nachwuchs eine sportliche Herausforderung zu schaffen.

 
Souverän zurück
VfL PfullingenSouverän zurück

So etwas heißt dann schlicht und einfach souverän.

 
Open-Air-Reitturnier kam gut an
Die Reiterinnen Alice Blocher und Marina Tress räumten in Pfullingen abOpen-Air-Reitturnier kam gut an

PFULLINGEN. Es war das erste Mal, das das Frühjahrsturnier unter freiem Himmel ausgetragen wurde. Und der Mut der Reiterkameradschaft Pfullingen sollte belohnt werden. Neben zahlreichen hochkarätigen Startern aus der Region wie Timo Bitzer, Marina Tress und Wolfgang Arnold, fanden auch zahlreiche Zuschauer ihren Weg zu der Reitanlage am Ahlsberg. Ausgetragen wurden Springreitprüfungen der Klasse A bis M.

 
Grandios: zweimal Silber für Freund
Geistig behinderter Sportler der TSG Reutlingen überzeugte bei Special OlympicsGrandios: zweimal Silber für Freund

REUTLINGEN/ABU DHABI. Der geistig behinderte Tischtennis-Spieler Hartmut Freund von der TSG Reutlingen Inklusiv hat bei den Weltspielen der Special Olympics, den Olympischen Spielen für Sportler mit geistiger Behinderung, zweimal Silber in der stärksten Leistungsklasse gewonnen. Er verfehlte in Abu Dhabi sowohl im Einzel als auch im sogenannten Unified Doppel mit seinem nicht behinderten Partner Heinrich Schullerer jeweils nur um Haaresbreite eine Goldmedaille. 

 
Springturnier der Reiterkameradschaft mit hochkarätigen Startern aus der Region
Pfullinger ReitturnierSpringturnier der Reiterkameradschaft mit hochkarätigen Startern aus der Region

PFULLINGEN. Wer ein neues Auto hat, der will das auch nutzen oder zeigen. So macht man das auch mit einem neuen Reitplatz. Viele, viele Jahre lang veranstaltete die Reiterkameradschaft (RK) Pfullingen im Frühjahr ein Reitturnier – in der Halle –wegen der Witterung, weil der Platz im Freien nicht ganz so geeignet war, auch wegen der Tradition.

 
»Mannschaft in der Verantwortung«
SSV Reutlingen entlässt Trainer Teodor Rus nach erneuter Heimpleite – Grimminger übernimmt»Mannschaft in der Verantwortung«

REUTLINGEN. Die Mechanismen greifen auch in der fünften Liga. Nach acht Niederlagen in folge sahen sich die Verantwortlichen des SSV Reutlingen gezwungen, Trainer Teodor Rus zu entlassen. Das Training der 1. Mannschaft übernimmt für die fünf Spiele bis zum Saisonende der bisherige Co-Trainer Volker Grimminger, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung vom Montagabend. Für die neue Saison werden die 05er einen neuen Cheftrainer verpflichten.

 
Problem mit der Psyche
SSV Reutlingen – 0:4-Niederlage in Oberachern – Nur noch NeunterProblem mit der Psyche

REUTLINGEN. Für den gemeinen Fan ist es nicht leicht nachvollziehbar, was da gerade an der Kreuzeiche passiert. Schon wieder kassierte der SSV Reutlingen eine hohe Niederlage. 0:4 verloren die Kicker von Teodor Rus beim SV Oberachern und schlichen vom Feld. Noch vor nicht allzu langer Zeit schossen die Nullfünfer alles, was ihnen in den Weg gekommen ist, vom Platz und landeten verdientermaßen auf Rang eins.

 
Tour durch Europa ist gebucht
TuS Metzingen – souveräner Sieg beim Derby – souverän Rang drei gesichert Tour durch Europa ist gebucht

METZINGEN. Wieder so ein deutlicher Sieg liegt hinter dem TuS Metzingen – diesmal mit einer großen Wirkung. Beim 32:22 (15:10) im Derby in Nellingen schossen sich die Schützlinge von André Fuhr sicher nach Europa. In der kommenden Saison leuchtet pink wieder international und dieses Ziel haben Julia Behnke und Co. souverän erreicht.

 
Reibungsloser Übergang
Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl mit neuem Vorstand – Eschle löst Rogotzki abReibungsloser Übergang

SONNENBÜHL. Gut besetzt war die Brühlhalle in Genkingen am Mittwoch, dem 27. März 2019. Kein Wunder, denn der Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V. hatte zur jährlichen Mitgliederversammlung geladen - dieses Mal mit Neuwahlen. Bei vielen Mitgliedern war schon im Vorfeld das Be-dauern zu spüren, dass Udo Rogotzki sich nach dreijähriger Amtszeit entschlossen hatte, aus Altersgründen nicht mehr anzutreten.

 
Alle strahlen um die Wette
Die TSG Inklusiv feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Die Sportler mit Einschränkung sind erfolgreichAlle strahlen um die Wette

REUTLINGEN. Martin Sowa hatte einen Plan: »Ich will etwas Besonderes machen, als wäre es etwas ganz Normales.« Heute genau vor 40 Jahren setzte der junge Student für Sonderpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Reutlingen (PH) seinen Plan in die Tat um und bot eine Sportstunde für Menschen mit Behinderung an.

 
Ein großartiger Typ verlässt die Bühne
Volleyball – TVR-Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger beendet seine Trainerkarriere – Abschied mit viel Emotionen und Tränen – Zum Schluss eine NiederlageEin großartiger Typ verlässt die Bühne

ROTTENBURG. So einen sportlichen Abschied hat er sich sicher nicht gewünscht, ein emotionales »Good-Bye Trainer« war es allemal, was der TV Rottenburg veranstaltete – Tränen inklusive. Der Kulttrainer nimmt seinen Hut, nach 17 intensiven Jahren macht Hans Peter Müller-Angstenberger Platz auf der Bank. Wir erinnern uns an ihn als einen Vulkan an der Seitenlinie, ein emotionaler Ausbruch mit allen Facetten der menschlichen Mimik und Gestik.

 
Eine ganz besondere Ehre
Ekkehard (Ekki) Bader vom Karate Team Reutlingen mit dem 6. DAN ausgezeichnetEine ganz besondere Ehre

REUTLINGEN. Das hat er sich mehr als verdient: Über eine besondere Ehrung freut sich Ekkehard (Ekki) Bader vom Karate-Team Reutlingen beim Landestrainermeeting. Im Beisein von mehr als 350 Top-Athleten, Trainern und Weggefährten aus dem »Ländle«, erhielt der Reutlinger stellvertretend für den Deutschen Karate Verband (DKV e.V.), vom Präsidenten des baden-württembergischen Karate-Verbandes (KVBW e.V.), Prof. Dr. Siegfried Wolf, den 6.DAN verliehen.

 
Viele Feste im Jahreslauf
Verein feiert sein hundertjähriges Bestehen mit verschiedenen EventsViele Feste im Jahreslauf

GÖNNINGEN. Das ist ein stolzes Alter. Die TG Gönningen feiert in diesem Jahr ihren hundertsten Geburtstag. Dieses Jubiläum begeht der Verein in mehreren Etappen. Der Höhepunkt steigt am ersten Oktoberwochenende. Vier Tage vom 3. bis 6. Oktober lässt es der Verein dann krachen, doch in den Monaten davor bieten die Abteilungen verschiedene Veranstaltungen dazu an.

 
Das Optimum herausgeholt
TuS MetzingenDas Optimum herausgeholt

Zum Staunen: In der englischen Woche holten die Frauenhandballerinnen der TuS Metzingen das Optimale heraus.

 
Nicht mehr Spitze
SSV ReutlingenNicht mehr Spitze

Vor einer Woche kletterten sie auf den Platz an der Sonne.

 
Stark aus der Distanz
Tigers TübingenStark aus der Distanz

Die Tigers Tübingen haben die Partie gegen den FC Schalke 04 Basketball vor 2 500 Zuschauern in der Paul Horn-Arena mit 95:66 (45:42) gewonnen

 
Zu starke Lünehünen
TV Rottenburg Zu starke Lünehünen

Der TV Rottenburg bleibt im Tabellenkeller der Volleyball-Bundesliga.

 
 
2 Fotos
Seidemann auf Treppchen
TSG ReutlingenSeidemann auf Treppchen

Bei den diesjährigen baden-württembergischen Ski-Alpin Meisterschaften im Allgäu konnte Anton Seidemann den Vizemeistertitel im U16 Riesenslalom-Wettbewerb erringen

 
Die erste Halbzeit verschlafen
TuS MetzingenDie erste Halbzeit verschlafen

Abschied tut weh. So auch bei der TuS Metzingen.