Gemeinsam unter einem Dach
Schulkindergarten feiert ZusammenlegungGemeinsam unter einem Dach

REUTLINGEN. Zahlreiche Gäste kamen zum Fest des Schulkindergartens in der Heilbronner Straße im Reutlinger Stadtteil Orschel-Hagen. Gefeiert wurde die besondere Fusion zweier Schulkindergärten. Eingestimmt auf diesen feierlichen Anlass wurden die Besucher mit einem Lied der Kinder. Der Titel des Liedes: »4 Gruppen unterm Dach, ohne sich zu stoßen«.

 
 Voraussetzungen für eine erfolgreiche Polizeiarbeit geschaffen
Erweiterung des Polizeipräsidiums Voraussetzungen für eine erfolgreiche Polizeiarbeit geschaffen

REUTLINGEN. Ein ganz besonderer Wochenbeginn: Denn Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und der Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Julian Würtenberger haben gemeinsam mit zahlreichen Führungskräften der Polizei sowie Landräten, Oberbürgermeistern und geladenen Gästen am Montag, 23. Juli die Erweiterung des Polizeipräsidiums Reutlingen mit Führungs- und Lagezentrum feierlich eingeweiht.

 
»inter:Komm!« Open Air lädt alle ein
Franz.K feiert viertes interkulturelles Festival»inter:Komm!« Open Air lädt alle ein

REUTLINGEN. Zum vierten Mal veranstaltet franz.K das Festival »inter:Komm! Open Air«, Start ist am Freitag, 20. Juli, um 18 Uhr. Bis einschließlich Sonntag erwartet die Besucher ein pralles Musik-Programm, dargeboten zwischen Gutenbergstraße und dem Café Nepomuk. »Dank der Unterstützung von Stadt, Land, verschiedenen Institutionen und Firmen gibt’s zum Festival wieder freien Eintritt«, freute sich Sarah Petrasch, im franz.K für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing zuständig, beim Pressegespräch.

 
Weltkultur in Feierlaune
Schwörtag in ReutlingenWeltkultur in Feierlaune

REUTLINGEN. Bald ist es wieder soweit: Der Reutlinger Schwörtag wird gefeiert. Vom 13. bis 15. Juli erwartet die Reutlinger und ihre Gäste ganz sicher ein aufregendes Wochenende. Das Fest geht auf eine uralte Tradition zurück In der Zeit vom 14. Jahrhundert bis 1802 haben die Reutlinger jedes Jahr auf’s Neue ihren Bürgermeister und andere Personen in öffentlichen Ämtern demokratisch gewählt. Am Schwörtag wurde der neue Bürgermeister feierlich vereidigt. Seit 2005 erinnert die Stadt an dieses frühdemokratische Spektakel.

 
Benefizkonzert »Music 4 Humanity«
Hilfsorganisation »Die 3 Musketiere« bringt Musik, Leute und Meinungen zusammenBenefizkonzert »Music 4 Humanity«

REUTLINGEN. Ein Fest für die Menschlichkeit, ein Konzert, das das Miteinander feiert und bei dem Menschen verschiedener Glaubensrichtungen und Herkunft zusammenkommen: Die Reutlinger Hilfsorganisation »Die 3 Musketiere« will mit ihrem Benefiz-Open-Air »Music 4 Humanity« am Samstag, 7. Juli, von 16 bis 23 Uhr im Stadtgarten an der Charlottenstraße ein lautes Zeichen setzen gegen Ausgrenzung und Rassismus.

 
Schluss mit der Staublunge
Neuer Kunstrasen in der Dietweg-Sportanlage eingeweihtSchluss mit der Staublunge

REUTLINGEN. Endlich ist es soweit. Auf dem neuen Kunstrasenfeld in der Dietweg-Sportanlage in Reutlingen darf jetzt offiziell dem Ball nachgejagt werden. Begleitet von zahlreichen Darbietungen weihten die Verantwortlichen der Stadt Reutlingen und die zukünftigen stolzen Benutzer die modern sanierte Sportstätte ein. Im letzten Jahr hatten Mitglieder vom Bau-, Verkehrs- und Umweltausschuss der Stadt Reutlingen beschlossen, den Hartplatz in ein Kunstrasenfeld umzubauen. Die Kosten der Sanierung: 583.000 Euro.

 
Die Mischung macht’s
Pomologiespektakel mit vielen kreativen Angeboten zum MitmachenDie Mischung macht’s

REUTLINGEN. Ein neues Pomologiespektakel steigt am Sonntag, 1. Juli, von 14 bis 18.30 Uhr im Pomologiepark und auf dem Platz beim Kaffeehäusle in der Alteburgstraße 15. Unter dem Motto »Die Mischung macht’s« sorgt ein buntes Programm mit Musik, Aktionen zum Mitmachen und kulinarischen Stärkungen für Unterhaltung, Spaß und Wohlbefinden.

 
Schnitzeljagd per Velo zum Auftakt
Stadtradeln-Aktuell: Los geht’s am Samstag – Kilometer sammeln und Gutscheine gewinnenSchnitzeljagd per Velo zum Auftakt

REUTLINGEN. Reutlingen tritt wieder beim Stadtradeln für den Klimaschutz in die Pedale. Von Samstag, 30. Juni bis Freitag, 20. Juli sind alle, die in Reutlingen wohnen, arbeiten oder zur Hochschule gehen, wieder aufgerufen, als Team möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zu fahren. Zum offiziellen Auftakt der diesjährigen Stadradel-Aktion am Samstag, 30. Juni steht eine ganz besondere Fahrradtour auf dem Programm: zusammen mit der »Initiative RadKULTUR« des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg lädt die Stadt Reutlingen zu einer »RadSchnitzeljagd« nach Reutlingen-Mittelstadt ein.

 
Lauschiges Ambiente und besonderes Flair
Geschichten im Garten – Vorleser gesucht für Lese-Event im Garten des HeimatmuseumsLauschiges Ambiente und besonderes Flair

REUTLINGEN. Bürger lesen für Bürger der Stadt an einem geschichtsträchtigen Ort - dem Garten des Heimatmuseums. Dort startet am 23. Juli das abendliche Leseevent »Geschichten im Garten« und endet am 27. Juli. Wer als Vorleser agieren möchte, kann sich noch bis zur ersten Juliwoche bei Ute Beckmann anmelden. Die WIR-Gemeinderätin organisiert zum dritten Mal dieses kostenlose Schmankerl für Literaturfreunde. Ehrenamtlich versteht sich und allein.