TübingenGute Laune mitbringen
Gute Laune mitbringen

Bereits 2001 wurde von engagierten Tübinger Bürgern aus allen Bereichen, unter anderem der damaligen Oberbürgermeisterin Brigitte Russ-Scherer, die gemeinnützige »Bürgerstiftung Tübingen« gegründet.

 
Überzeugender Entwurf
TübingenÜberzeugender Entwurf

Den stillgelegten Schlachthof im Tübinger Norden will der angehende Architekt Felix Mayer im Rahmen seiner Bachelor-Abschlussarbeit zu einem Kreativ- und Kulturzentrum umgestalten.

 
»Das Interesse am Wald fördern«
Rottenburg»Das Interesse am Wald fördern«

Diese Geschichte ist kein Märchen. Es gibt ja schließlich nichts, was es nicht gibt. Also existiert auch eine Waldkönigin.

 
Von Buttonmaschine über Menschenkicker bis zum Stand-up-Paddeln
LustnauVon Buttonmaschine über Menschenkicker bis zum Stand-up-Paddeln

Das Forum Alte Weberei,  ein Zusammenschluss der Bewohner der Alten Weberei in Tübingen-Lustnau, veranstaltet am Samstag, 24. Juni zum dritten Mal das Viertelfest.

 
Das Schweigen der Glocken
TübingenDas Schweigen der Glocken

Die drei Glocken der Tübinger Eberhardskirche schweigen für mehrere Monate. Wegen Sanierungsarbeiten am Kirchturm wurden die Glocken abgeschaltet.

 
»Wo du nur hinschaust«
Bebenhausen»Wo du nur hinschaust«

Schlösser, Burgen und Gärten des Landes laden am 18. Juni zum Schlosserlebnistag ein

 
Sicher und bargeldlos zahlen
RottenburgSicher und bargeldlos zahlen

Zehn Schüler- und Auszubildendenteams aus sechs Bundesländern stellen am 21. Juni sich und ihre Geschäftsideen auf der »Zukunftsgründermesse« beim »Jugend-gründet«-Bundesfinale 2017 im Stuttgarter Porsche-Museum vor.

 
Das Licht ist aus
MössingenDas Licht ist aus

Mit einer »Abrissparty«, zu der die Mössinger DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) als Veranstalter alle DLRG Ortgruppen des Bezirks, die ortsansässigen Feuerwehren und das DRK eingeladen hatte, feierten die Mössinger DLRG Ehrenamtlichen den endgültigen Abschied von »ihrem« Hallenbad, das jahrzehntelang die Heimat für ihre regionale Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung war.

 
Mehr Komfort durch niedrigere Regale und kürzere Wege
RottenburgMehr Komfort durch niedrigere Regale und kürzere Wege

Seit einer Woche präsentiert sich das Kaufland in Münsingen seinen Kunden in neuem Design.

 
Inspektion und Reinigung
TübingenInspektion und Reinigung

Die beiden Tübinger Hallenbäder schließen wie jedes Jahr für die obligatorische Sommerpause.

 
3 Fotos
Mitarbeiterzahl verfünffacht
Elring-Klinger-Neubau in ErgenzingenMitarbeiterzahl verfünffacht

ERGENZINGEN/DETTINGEN/ERMS: Gewerbegebiet Ergenzingen-Ost, genauer gesagt Mercedesstraße 40: Dort steht ein neues Logistikzentrum der Firma Elring-Klinger. Nach rund zwei Jahren Bauzeit und brandschutztechnischer Optimierung wurde es nun offiziell eingeweiht. Rund 120 geladene Gäste, ein Großteil davon aus den eigenen Reihen, verfolgten bei kurzweiligen Reden, Powerpoint-Präsentation, Betriebsrundgang und anschließenden »Get-together« mit hauseigenem Catering und musikalischer Umrahmung die Entwicklung.

 
Spitzenmedizin menschlich
TübingenSpitzenmedizin menschlich

Die BG Klinik Tübingen feierte ihr 60-jähriges Bestehen mit einem Festakt in den Räumen der Tübinger Museumsgesellschaft sowie einem medizinischen Symposium im Hörsaal der BG Klinik auf dem Schnarrenberg.

 
Erste Hybrid-Busse im Linienverkehr
TübingenErste Hybrid-Busse im Linienverkehr

Die Stadtwerke Tübingen setzen ab Juni zwei Hybridbusse im Linienbetrieb ein.

 
Robert Schlaich 60 Jahre dabei
DusslingenRobert Schlaich 60 Jahre dabei

Sie hatten einen prominenten Gast: Besonders freute sich Karl Klein über das Kommen von Bürgermeister Hölsch sowie von Dr. Lisa Federle, Präsidentin und leitende Notärztin im Kreisverband Tübingen bei der Hauptversammlung des DRK Dusslingen.

 
Jeder Unfall ist ein Unfall zu viel
TübingenJeder Unfall ist ein Unfall zu viel

Er hat treu und lang gedient. Generationen von Schulkindern haben dank dieser Einrichtung gelernt sich im Straßenverkehr besser zu verhalten und sicherer zu bewegen.

 
Unschlagbar: Apfel-Birnenmost mit Gewürzluiken
RottenburgUnschlagbar: Apfel-Birnenmost mit Gewürzluiken

Die Mostprämierung »Wer macht den besten Most« ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen, die in diesem Jahr mit einer Besonderheit zu Ende ging.

 
Am ersten Tag vergeigt
RottenburgAm ersten Tag vergeigt

Das Rottenburger Eugen-Bolz-Gymnasium vertrat Baden-Württemberg bei Jugend trainiert für Olympia im Bundesfinale in Berlin. 

 
Kontinuität ist wichtig
DusslingenKontinuität ist wichtig

Sie sind ein wichtiges Rad in der Rettungskette.

 
Kleines Theater im großen Haus
TübingenKleines Theater im großen Haus

Das Theater Lindenhof ist seit 1981 in Burladingen-Melchingen auf der Schwäbischen Alb angesiedelt.

 
Helmut Erbe Ehrenbürger
TübingenHelmut Erbe Ehrenbürger

Die Universitätsstadt Tübingen hat Helmut Erbe, dem früheren Geschäftsführer der Erbe Elektromedizin GmbH, das Ehrenbürgerrecht verliehen.

 
2 Fotos
Hilfe für  neun  Millionen Euro
RottenburgHilfe für neun Millionen Euro

Zur Förderung von Integration und Teilhabe hat die Diözese Rottenburg-Stuttgart im vergangenen Jahr mehr als 70 Maßnahmen im Bereich der Flüchtlingshilfe mit rund 2,5 Millionen Euro unterstützt.