Stadtbibliothek gewährt EinblickeFeierliche Eröffnung
Feierliche Eröffnung

ROTTENBURG. Am kommenden Wochenende öffnet die Stadtbibliothek Rottenburg am Neckar - am Freitag zunächst mit einem Festakt mit geladenen Gästen und am Samstag und Sonntag 26. und 27. August dann mit zwei Tagen der offenen Tür für alle Interessierten.

 
Zwischen Rathaus, Kirche und Eselsturm
22. Obernauer DorffestZwischen Rathaus, Kirche und Eselsturm

OBERNAU. Der Musikverein Obernau richtet vom 26. bis 28. August zum 22. Mal das Obernauer Dorffest aus. Auf dem romantischen Dorfplatz zwischen Rathaus, Kirche und Eselsturm wird wieder einiges geboten sein. Auch in diesem Jahr setzt man auf viel Musik und schwäbische Spezialitäten. Um 16 Uhr beginnen am Samstag die Festlichkeiten.

 
Ein reiches, durcheinandriges Leben
Monika Schnaitmann geht in den RuhestandEin reiches, durcheinandriges Leben

DERENDINGEN. Der kleine, mit großen Natursteinplatten gepflasterte Innenhof ist idyllisch: Mit wildem Wein bewachsene Backsteinwände umrahmen große und kleine Topfpflanzen, eine Sitzgruppe und einen bunt gestreiften Liegestuhl. Monika Schnaitmann lebt hier mit ihrer Familie seit den 80er Jahren. Der ehemalige Bauernhof im Tübinger Stadtteil Derendingen ist für die Pfarrerin, Politikerin und Pädagogin ein fester Ankerplatz in ihrem »durcheinandrigen Leben«, wie sie ihren Werdegang nennt. Ende Juli ging die ehemalige Landesvorsitzende der Grünen in den Ruhestand.

 
Leuchtturm in der Kliniklandschaft
Neue Tropenklinik Leuchtturm in der Kliniklandschaft

TÜBINGEN. Die Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, steht in einer langen Tradition christlicher Krankenhäuser, die bis ins dritte und vierte Jahrhundert nach Christus zurückreicht. Jüngst weihte der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Dr. hc Frank Otfried July gemeinsam mit dem Sozialminister des Landes Baden-Württemberg Manne Lucha den Neubau der Tübinger Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus ein.

 
Wenn aus einem Traum Wirklichkeit wird
Der Nehrener Schwanen ist ein Paradebeispiel für bürgerschaftliches EngagementWenn aus einem Traum Wirklichkeit wird

Es ist ein Paradebeispiel von gelebter Dorfgemeinschaft, Zusammenhalt gepaart mit wunderbaren Träumen. Der ehemalige Gasthof Schwanen in Nehren, der kurz vor dem Abbruch stand, ist ein Projekt geworden, das die Bewohner noch näher zusammenschweißt und Werte schafft – finanziell und ideell. Vom 6. bis 8. Oktober 2017 wird nun Wirklichkeit, was mit einem Traum begann. 

 
Wettkampf der Bergungsspezialisten
Hilfskräfte – THW aus Geschäftsführerbereich Tübingen messen sich auf dem Truppenübungsplatz Heuberg in fünf EinsatzszenarienWettkampf der Bergungsspezialisten

REGION. Die Bergungsspezialisten aus sieben THW-Ortsverbänden des Geschäftsführerbereiches Tübingen traten in einem Wettkampf auf dem Truppenübungsplatz Heuberg gegeneinander an. In Disziplinen wie Fahrzeugbergung, Deichsicherung oder der Beseitigung von Sturmschäden, galt es den besten Ortsverband der Region zu küren. 
Die über 90 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Bergungsgruppen der THW-Ortsverbände Albstadt, Hechingen, Münsingen, Ofterdingen, Reutlingen Rottenburg und Tübingen trafen sich auf dem fast 50 Quadratkilometer großen Truppenübungsplatz bei Stetten am kalten Markt zum sportlichen Kräftemessen.

 
Meilenstein für Campus der Zukunft
Richtfest für das Biochemie-Institut auf der Morgenstelle – Bezug Wintersemester 2019Meilenstein für Campus der Zukunft

TÜBINGEN. Nach rund 19 Monaten Bauzeit ist der Rohbau eines der derzeit größten Institutsbauvorhaben des Landes, der Ersatzbau des Interfakultären Instituts für Biochemie (IFIB) auf der Tübinger Morgenstelle, abgeschlossen. Gemeinsam mit Handwerkern und Architekten konnten Vertreter von Landesbehörden und der Universität daher das Richtfest feiern.

 
2 Fotos
Bleib fit, mach mit
MössingenBleib fit, mach mit

Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Das neue Lauftreffleiterteam bei der Spvgg Mössingen Rebecca Chatzikiriakos und Maria lud  alle Gründungsmitglieder des Lauftreff Mössingen ein

 
Bereichernder Austausch
TübingenBereichernder Austausch

Eine Woche lang waren zehn Schülerinnen und Schüler einer Kadettenschule aus Tübingens russischer Partnerstadt Petrosawodsk bei der Jugendfeuerwehr Tübingen zu Gast.

 
Beste Turnierleistung im Finale abgerufen
RottenburgBeste Turnierleistung im Finale abgerufen

Pünktlich zum Schuljahresende sind die Jüngsten EBG-Volleyballer zum zweiten Mal hintereinander nach 2016 Baden- Württembergischer Schulmeister bei den Jungs geworden.

 
Drei Distanzen für Jedermann
TübingenDrei Distanzen für Jedermann

Er gilt als Extremsport, doch die Tübinger Version ist für jedermann geeignet.

 
Kirche im säkularen Umfeld
RottenburgKirche im säkularen Umfeld

Die Pfarrerinnen und Pfarrer des evangelischen Kirchenbezirks Tübingen waren auf Studienreise in Berlin.

 
Neue Sportanlagen und WLAN
TübingenNeue Sportanlagen und WLAN

Beachvolleyball, Beachsoccer, Fußball, Basketball, Tischtennis – Sportbegeisterte haben mit Beginn der diesjährigen Sommerferien künftig die große Auswahl an Sportaktivitäten im Tübinger Freibad.

 
20 000 Euro für Lebenshilfe
Tübingen20 000 Euro für Lebenshilfe

Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Tübingen e. V. erhält eine Spende von 20 000 Euro.

 
2 Fotos
Treffpunkt für Genießer
HirschauTreffpunkt für Genießer

Es ist die klassische Kombination für ein gutes Lebensgefühl.

 
Sternstunde fürs EBG
RottenburgSternstunde fürs EBG

Sowohl das Jungen- wie das Mädchen-Volleyballteam des Eugen-Bolz-Gymnasiums Rottenburg konnten einen Coup landen.

 
In Sorge um die Seelsorge
RottenburgIn Sorge um die Seelsorge

Rund 12 000 Unterschriften mit der Forderung nach erweitertem Zugang zum Priesteramt hat die Initiative »pro concilio« Bischof Gebhard Fürst überreicht.

 
Da ist Musik drin
Zahlreiche Stände, Bühnen und Buden beim Tübinger Stadtfest – die Unistadt demonstriert ihre VielfaltDa ist Musik drin

TÜBINGEN. 47 Tübinger Vereine, Organisationen und Initiativen gestalten am 7. und 8. Juli das Stadtfest. Zwischen Haagtor, Stiftskirche und dem Altem Botanischen Garten gibt es zahlreiche Stände, Bühnen und Buden mit Musik, Showprogramm sowie lokalen und internationalen Köstlichkeiten.

 
Vom Korsett befreit
Naturana feiert sein 100-jähriges BestehenVom Korsett befreit

GOMARINGEN. Das nach Triumph und Schiesser drittgrößte Mieder- und Wäsche-Unternehmen Naturana feiert am 10. Juli sein 100-jährigen Jubiläum. Bei der Auftaktveranstaltung letzte Woche war einiges geboten: Einen detaillierten und chronologisch aufgebauten Überblick über das, »was Frau das letzte Jahrhundert so alles darunter trug«, stellten Susanne Goebel und Kerstin Hopfensitz im achten Stock der Geschäftsstelle vor.

 
Eine Tour zu Gott und in die Welt
TübingenEine Tour zu Gott und in die Welt

Gottesdienst mit Fahrrad, Tombola, Radcheck und am Ende eine Tour mit dem Zweirad: Der Aktionstag der Evangelischen Kirchengemeinde Weilheim und Hirschau, zu der die Flüchtlingshilfe eingeladen hatte, hatte es in sich.

 
50 Jahre geballte Kompetenz in verschiedenen Berufen
Region 50 Jahre geballte Kompetenz in verschiedenen Berufen

Sie sind die Stützpfeiler der Gesellschaft.