Veranstaltungen »rund um die Tage«, kurz zusammengefasst: 

BAD URACH. Samstag, 21. Dezember,11 Uhr, Stiftskirche St. Amandus:  Orgelmusik zum Advent. An der Chororgel: Armin Schidel 
Samstag, 21., 22., 28. und 29. Dezember, jeweils um 14. 30 Uhr, Residenzschloss: Schlossführung. Am 29. Dezember gibt es um 15 Uhr eine Sonderführung mit Rosi. Putzfrau Rosi reinigt die Residenz und entstaubt die Schlossgeschichte auf schwäbisch, weil’s oms kehra gohd. Anmeldung erforderlich. Telefon 0 71 25/15 84 90.
Dienstag, 24. Dezember, 15.30 Uhr, Stiftskirche St. Amandus: Familiengottesdienst mit Krippenspiel der Kinderkirche;
Dienstag, 24. Dezember, 16 Uhr, Kirche St. Josef: Krippenspiel; 
Dienstag, 24.Dezember,17 Uhr, Johanneskirche Seeburg: Gottesdienst mit Posaunenchor;
Dienstag, 24. Dezember, 17  Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Haus: Gottesdienst;
Dienstag, 24. Dezember, 18 Uhr, Stiftskirche St. Amandus: Christvesper mit Kantorei;
Dienstag, 24.Dezember, 22 Uhr, Kirche St. Josef Bad Urach: Christmette mitgestaltet von der Bläsergruppe aus Dettingen;
Dienstag, 31. Dezember, 19 Uhr, Kirche St. Josef: Heilige Messe zum Jahresschluss;

DETTINGEN. Freitag, 27. Dezember, 13 bis 17 Uhr: Tag der offenen Tür im Heimatmuseum. Vorführungen von Modell-Dampfmaschinen, einem historisch-wertvollen Modell-Lokomobil und weiteren Attraktionen. Dazu ist die Ellwanger-Ausstellung zu sehen. Zum Besuch der neugestalteten Kaffeestube wird eingeladen.
Dienstag, 31. Dezember,11 bis 15 Uhr:  Zum Tag des offenen Stalls lädt der Verein der Ziegenfreunde zur Landschaftspflege Dettingen e.V. an Silvester von 11 bis 15 Uhr ein. Treffpunkt ist der Ziegenstall unter dem Calverbühl. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

METZINGEN. Die Stadtbücherei  bleibt in der Weihnachtswoche und bis Neujahr geschlossen. Letzter Öffnungstag im alten Jahr ist Samstag, der 21. Dezember. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist Donnerstag, der 2. Januar. Die Zweigstellen Neugreuthschule und Neuhausen sind während der Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen. Die virtuelle Zweigstelle eAusleihe Neckar-Alb ist hingegen 24 Stunden am Tag erreichbar – auch an Feiertagen! Außerdem wiegt die Büchertasche mit den eBooks praktisch nichts. Platz braucht sie auch keinen. www.onleihe.de/neckar-alb . Wer Medien außerhalb der Öffnungszeit abgeben möchte, kann dies über die Rückgabeklappe neben der Eingangstür der Stadtbücherei Kalebskelter tun – außer an Silvester und Neujahr.
Silvester im Kulturforum. Das ist möglich, denn das Kulturforum am Metzinger Bahnhof hat von 19 bis 2 Uhr geöffnet.