Der Hochschulsport der Universität Tübingen lädt am Samstag, 1. Februar 2020, zum ersten Inklusionssporttag ein. Unter dem Motto »Einfach Mit-Machen« können Interessierte von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr auf dem Gelände des Instituts für Sportwissenschaft (Alberstr. 27 und Wilhelmstraße 124) erleben und ausprobieren, wie sich Inklusion im Sport umsetzen lässt: Unter anderem werden Sitzvolleyball, Rollstuhlrugby, Tanz, Klettern, Tauchen und Blindenfußball angeboten. An den Informationsständen stellen sich im Foyer der Alberstraße die Partner des Hochschulsport Inklusionssporttages vor und beraten Interessierte, darunter der DAV Tübingen, die Lebenshilfe Tübingen und Sportvereine.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. 

Zehn Jahre Erklärung von 
Barcelona

Bisher treiben im Hochschulsport nur sehr wenige Menschen mit sichtbaren und wahrnehmbaren Behinderungen Sport. 
Dies sind Menschen mit geistiger Behinderung im Kraft- und Fitnessraum, Frauen mit Brustkrebs, Lernbehinderte aufgrund von Hirnerkrankungen beim Freien Fußballspiel, Hörgeschädigte in den Aikido-Kursen, Studierende mit Behinderungen im Muskel- und Skelettapparat beim Freien Schwimmen. Der Hochschulsport möchte solche Angebote weiter ausbauen und etablieren.
Der bisher einmalige Inklusionssporttag findet in Kooperation mit der Universitätsstadt Tübingen und dem Rollstuhlsport- und Kulturverein RSKV Tübingen statt und wurde ein Jahr lang vom »Lenkungskreis Inklusion« der Stadt Tübingen vorbereitet. Er soll für das gesellschaftlich wichtige Thema Inklusion sensibilisieren und konkrete Möglichkeiten aufzeigen, Menschen mit und ohne Behinderung zusammenzubringen. 
Zudem setzt er ein Zeichen für die Weiterentwicklung des Inklusionssports und ist in die Tübinger Veranstaltungsreihe 2020 zum Jubiläum »10 Jahre Erklärung von Barcelona« eingebettet. In dieser verpflichtete die Stadt Tübingen sich 2010, Menschen mit Behinderung zu integrieren und die Entwicklung zu einer Barrierefreien Stadt voranzutreiben.                                                -tw