Respekt: Es ist schon enorm, was auf dem Gelände der ehemaligen Tuchfabrik Gaenslen & Völter in Metzingen entstanden ist. Das weltweit größte Boss-Outlet öffnete Ende September mit rund 500 geladenen Gästen, darunter Model Eva Padberg und Skipper Alex Thomson, seine Türen – bereits im April gingen 16 neue Stores – allesamt Luxus-Labels – an den Start. Dabei lagen dieser gigantischen Baumaßnahme anfangs ganz schön viele Steine im Weg. Einige der umliegenden Städte fürchteten um noch mehr Konkurrenz und legten Beschwerde beim Regierungspräsidium ein. Nach langen Verhandlungen gab es letztendlich grünes Licht seitens der Behörde. Das war im Jahr 2015. Holy AG und Stadt waren erleichtert. Von Beginn an war Transparenz das Zauberwort. Die Bevölkerung wurde mit einbezogen und konnte ihre Wünsche äußern. So kam beispielsweise die Renaturierung der Erms ins Spiel und genügend Grünfläche zum Entspannen sollte auch sein. Mit den neuen Outlets, unter denen sich eine gigantische Tiefgarage befindet, ist erst ein Bauabschnitt fertig gestellt. Zwei Hotels folgen noch. 

Flaggschiff der Superlative

Mit dem riesigen Flaggschiff, wie das Boss Outlet bezeichnet wird, bricht ein ganz neues Zeitalter für das Unternehmen an. Der Nobelschneider aus Metzingen schafft damit nach Mark Langers Angaben «The Next Generation of Outlets». Der Boss Vorstandschef spricht von einer «zeitgemäßen Inszenierung». In der Tat liegt die Eröffnung des ersten Boss-Outlets ein paar Jahre zurück. Damals, 
 1972, eröffneten Jochen und Uwe Holy den ersten Fabrikverkauf. Nach amerikanischem Vorbild wurde so der Grundstein gelegt. Die Öffnungszeiten waren sehr begrenzt und die Verkaufsfläche sehr klein. Letztendlich war in der Kanalstraße der Verkauf über mehrere Gebäude verteilt. Nun stehen über 5 000 Quadratmeter Verkaufsfläche zur Verfügung. »Mit diesem Projekt unterstreichen wir als größtes ortsansässiges Unternehmen die enge Verbundenheit mit der Stadt Metzingen und der gesamten Region«, so CEO Mark Langer. »Mit dem neuen Gebäude rücken wir wieder ins Zentrum der Outletcity und schaffen ein einmaliges Einkaufserlebnis für unsere Kunden.« Auf 5 216 Quadratmetern können diese nun in die Markenwelt von Boss und Hugo eintauchen. 

Mit Änderungsschneiderei und einem Café

Rund 70 000 Produkte werden auf der hochwertigen Verkaufsfläche präsentiert, wobei die durchdachte Gebäudestruktur eine schnelle und effiziente Warenversorgung sichert. LED-Bildschirme und ein Leitsystem über Touch Screens ermöglichen eine schnelle Orientierung. 200 Mitarbeiter stehen dem Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Insgesamt 93, gleichmäßig über die Verkaufsfläche verteilte Umkleiden sorgen für einen angenehmen Einkauf, ohne langes Warten. Zu den Serviceleistungen gehört auch eine Änderungsschneiderei. Auf Kundenwunsch werden die erworbenen Stücke angepasst. Der großzügige Ausgangsbereich bietet mit 16 Kassenstationen ebenfalls eine zügige Abwicklung. Zu einer Shopping-Pause lädt das Café «times» im BOSS Outlet ein, dort werden regionale und nachhaltige Speisen und Getränke angeboten. 

Mit Cassandra Steen und kosmopolitischem Flair 

Am 11. und 12. Oktober gibt es ein weiteres Highlight: Im Rahmen der Eröffnung des weltweit größten Boss Outlets wird die Outletcity die internationalen Mode-Metropolen direkt nach Metzingen holen. Es gibt einen Fashion Talk mit Moderatorin Viviane Geppert (Pro7) sowie vielfältige Live-Acts. Unter anderem sorgt die regionale Band Parallel mit Special Guest Cassandra Steen für die richtige Stimmung. Auf der modischen Route rund um den Hugo-Boss-Platz wird richtig was los sein. Jedes Areal zelebriert kulinarisch und kulturell eine der großen Modestädte dieser Welt. Die urbane Coolness New Yorks trifft auf den südländischen Charme Mailands. Von der Dolce Vita bis über die bezaubernde Inszenierung Shanghais erlebt man das kosmopolitische Flair. Der Hugo-Boss-Platz avanciert zu Frankreichs Hauptstadt und bringt französisches savoir-vivre mit.
                                     -pi/ew


Termin: 
11. Oktober: 10 bis 24 Uhr
12. Oktober: 10 bis 20 Uhr

https://www.outletcity.com/de/ metzingen/fashion-city-event/