METZINGEN: Es ist angerichtet: Am Sonntag, 27. Oktober dreht sich in Metzingen alles um den leckeren Rebensaft. Denn nach harter Arbeit in den Weinbergen ist es an der Zeit zu Feiern. Da bieten sich gleich mehrere Gelegenheiten an. Zum einen hat die Metzinger Marketing und Tourismus GmbH (MMT) eigens einen Weinpfad zwischen dem Schwenkel-Areal und Marktplatz »angelegt« – zum anderen klingt das traditionelle Kelternfest aus.

Metzinger Weinherbst und  Sunday Shopping gehen ebenfalls zusammen. Rund um den urbanen Weinpfad durch die ganze Metzinger Innenstadt gibt es kleine Herbstmärkte, regionale Weine und ein vielfältiges Rahmenprogramm für die ganze Familie – alles in der Zeit von 13 bis 18 Uhr. Vom Lindenplatz über die Schwenkeltreppen bis hin zum Hugo-Boss-Platz sorgen in der Outletcity sechs Bands auf vier Bühnen von Brass Sound bis Pop/Rock Cover für das musikalische Rahmenprogramm. Im Kids Camp  sorgt Spiel & Spaß für die Unterhaltung der kleinen Gäste. Kinder zwischen drei  und 12 Jahren können nach Lust und Laune spielen und basteln. Das Kids Camp hat von 12.30 bis 18 Uhr geöffnet.  Der eigene Shopping Shuttle der  bringt die Gäste aus Richtung Stuttgart direkt nach Metzingen und zurück und sorgt somit für eine bequeme Anreise für all diejenigen, die ihr Auto gerne zu Hause stehen lassen möchten.

Pulverwiesen/Schwenkel-Areal
Gemütliche Atmosphäre

- Kulinarischer Herbstgenuss
- Weine aus der Region
- Soul-Musik mit dem Constantin Trio

Lindenplatz
Metzinger Spezialitäten

- Kulinarischer Herbstmarkt mit regionalen Angeboten
- Lokale Weinspezialitäten
- Pop-/Rock Cover mit der Drive-Combo

Markt-Rathausplatz
Wein & Genuss Schlenderei

- Weinlaube Auhof Neuhausen
- Marktplatz-Gastronomie. Café Bäcker Mayer, Ristorante Mattini's, Drammis Feinkost, Metzgerei Wurz

- Seifenblasenshow

- Musikschule Metzingen mit der Band »Beat Zaps« auf dem Marktplatz sowie das Duo SaHaRa

Kelternplatz 
Die letzten Tage des 43. Metzinger Weinfestes - Schwäbische Besenwirtschaft
24. Oktober, 17 Uhr: Vesperstunde: 18 bis 22 Uhr: »Die Grafenberger«
25. Oktober; 17 Uhr: Vesperstunde mit den Glemser »Bergmäusen«: 19 bis 22 Uhr: Zum Wochenendauftakt spielen die »Neue Schwabenmusikanten«
26. Oktober, 17 Uhr: Vesperstunde; 18.30 bis 23 Uhr: Festlaune und Feierstimmung mit den Hofbühlmusikanten
27. Oktober, 11.30 bis 14 Uhr: Frühschoppenkonzert mit der Musikkapelle »Farchant«. 14.30 bis 15.30 Uhr:  Kaffee und Kuchen zu »Nuihäuser Tanzmusi«. 16 bis 18.30 Uhr: Vesperstunde und Festausklang mit  der »Trachtenkapelle Würtingen«

Gaenslen & Völter Areal

 Kulinarische Spezialitäten & Live-Musik
- Regionale  und überregionale Spezialitäten
- Weine aus der Region
- Kinderkarussell
- Pop-Cover und grooviger Brass-Sound mit dem Vitali Ehret Duo und den Louisiana Funky Butts. -pi/ew