Metzinger Konzertveranstalter verurteilt. Willi W., einst schillernde Figur am hiesigen Konzertveranstalterhimmel, in der Bredouille. Vergangene Woche verurteilte ihn das Reutlinger Amtsgericht zu drei Jahren und acht Monaten Haft. Der Grund: Betrug in Höhe von 28 600 Euro, falsche Versicherung an Eides Statt und die Nichteinhaltung der Bewährungsauflagen, die aus dem Jahr 2016 stammen. Damals ging es um Insolvenzverschleppung. Kaum zu glauben, was alles so passieren kann im Laufe einer Konzertveranstalterkarriere. Dabei hätte es  der 60-Jährige ehemalige Banker eigentlich besser wissen müssen, gibt es doch gerade im Musikbusiness so viele Up’s & Down’s zu vermelden. Doch stet’s frohen Mutes und optimistisch vorausschauend, verkündete er erst kürzlich ein großes Wiedersehen mit Suzi Quatro im nächsten Jahr. Die Rocklegende  wuppte vor nicht all zu langer Zeit  die  Reutlinger Stadthalle.  Daraus wird wohl nichts werden. Jedoch will die Verteidigung das Urteil prüfen.

Praktisch, stylisch, individuell und umweltbewusst: Die ausgefallenen Modelle des Kölner Kult-Labels Feuerwear bringen Kreative, Individualisten, Nachhaltigkeitsbewusste und Feuerwehrfans schon
seit über zehn  Jahren sicher, praktisch und stylisch durch die Einsätze des Alltags. Alle Produkte werden aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch hergestellt – jedes ein Unikat mit eigener Geschichte. Hinzu kommen Aufdrucke von Prüfnummern, DIN-Normen und Schlauchlängen. Das Sortiment umfasst unter anderem  Taschen, Rucksäcke, Gürtel, Portemonnaies sowie Handyhüllen und neuerdings sogar Kultur- und Sortierbeutel sowie ein Federmäppchen. Das Unternehmen zeigt, was  alles aus Feuerwehrschlauch werden kann und schützt ganz nebenbei  auch die Umwelt: Jedes Produkt  wird aus gebrauchten Schläuchen gefertigt, die  sonst als Abfall die Umwelt belasten würde. Durch das Upcycling wird der Lebenszyklus des robusten Materials verlängert. Die nachhaltige Produktionsweise bei Feuerwear stellt zudem sicher, dass wertvolle Rohstoffe und Ressourcen eingespart werden.Ab sofort ist das bei Leder Bazlen in Metzingen möglich.          -ew