Hans Griesinger siegt bei Glemser MostverkostungFeinster Most von der Alb
Feinster Most von der Alb

GLEMS. Mit einer Wiederholung des Erfolgs vom Vorjahr hatte wohl kaum jemand gerechnet, doch die besten Moste kommen wieder von der Schwäbischen Alb: Der Fachjury und den testenden Mitbewerbern um den Titel des kreisweit besten Kernobst-Mostes schmeckte derjenige von Hans Griesinger aus Strohweiler am besten.

 
Brodbeck einziger Kandidat
Niemand tritt gegen Dettingens stellvertretenden Bürgermeister bei der Wahl am 7. Juli anBrodbeck einziger Kandidat

NEUHAUSEN/GRAFENBERG. Traumjob Bürgermeister? Dem scheint nicht so zu sein. Zumindest nicht in Grafenberg, wo vor wenigen Wochen Annette Bauer ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Landrat Thomas Reumann hatte sie daraufhin in den Ruhestand versetzt. Am 7. Juli gehen nun die Grafenberger an die Wahlurnen.

 
Dettingen ist dabei
Gesunde KommuneDettingen ist dabei

DETTINGEN. Die Gestaltung eines Mehrgenerationenspielplatzes und die Aktivierung des Backhauses, die Anleitung übergewichtiger Kinder zu einer gesunden Ernährung oder auch Aktionen zur Müll-Vermeidung und zur bienenfreundlichen Bepflanzung: Es gibt in Dettingen unzählige Aktivitäten, die zur Steigerung des Wohnwerts, der Lebensqualität und der Gesundheit ins Leben gerufen wurden. Nicht umsonst wurde Dettingen mit dem Gütesiegel »Gesunde Gemeinde« im Landkreis ausgezeichnet.

 
Flott voran beim Kinderhaus
21 Wohnungen im Obergeschoss und eine Tiefgarage entstehen zudem - Bezug September 2021Flott voran beim Kinderhaus

NEUHAUSEN. Das Grundstück in Neuhausen war bisher Stellplatz für Wohnwagen. Nun soll an der Ermsstraße relativ zügig ein Kinderhaus entstehen, in dem im Erdgeschoss fünf Gruppen untergebracht werden, im Stock darüber, der etwas zurückgesetzt ist, sollen 21 Wohnungen entstehen und eine Tiefgarage mit 30 Stellplätzen das Ganze abrunden.

 
»Schmecken, fühlen, erleben«
Biosphärenwoche – Siebtes Metzinger Streuobstwiesenfest – am 26. Mai im Frauengrund»Schmecken, fühlen, erleben«

METZINGEN. Der Obst- und Gartenbauverein und die Metzingen Marketing und Tourismus GmbH (MMT) laden am Sonntag, 26. Mai in den Frauengrund zum siebten Metzinger Streuobstwiesenfest ein. Um 11 Uhr geht es unter dem Motto »Schmecken, fühlen, erleben« los. Ob vor dem Gang zur Wahlurne oder gleich danach – das Streuobstwiesenfest ist eine tolle Adresse, um den Sonntag mit der gesamten Familie zu genießen.

 
Kontinuität in der Amtsführung ist wichtig
Bürgermeisterwahl in Grafenberg – Volker Brodbeck kandidiertKontinuität in der Amtsführung ist wichtig

NEUHAUSEN/GRAFENBERG. Annette Bauer ist Vergangenheit. Grafenbergs Bürgermeisterin ist aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Landrat Thomas Reumann hat sie kürzlich in den Ruhestand versetzt. Am 7. Juli wird neu gewählt. Vergangene Woche hat Volker Brodbeck seine Bewerbung um das Amt des Bürgermeisters in der Gemeinde Grafenberg abgegeben.

 
23. Literaturtage: letzten beiden VeranstaltungenSo long Marianne & Vogelgezwitscher

METZINGEN/DETTINGEN. Nach dem Auftakt mit Denis Schenk Anfang Mai in der Bad Uracher Stadtbücherei, folgen nun die letzten beiden Veranstaltungen der 23. Literaturtage. In Metzingen dreht sich heute Abend im Kino Luna alles um Leonard Cohen. Der legendäre kanadische Songwriter hat es den drei Herren Manuel Dempfle, Jürgen Gutmann und Thomas Schmolz angetan.

 
Saisonbeginn im naldoland – Freizeit-Netz an Sonn- und Feiertagen bis 20. Oktober
Neckar-Alb mit Bus und BahnSaisonbeginn im naldoland – Freizeit-Netz an Sonn- und Feiertagen bis 20. Oktober

REGION. Es ist wieder soweit: »Mit dem »naldo-Freizeit-Netz« können die Bürgerinnen und Bürger das naldoland umweltfreundlich ohne Auto entdecken. Die Schwäbische Alb, Neckar- und Donautal, die Zollernalb, der Schönbuch und der Bodensee sind faszinierende Naturräume und bieten viele tolle Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten.

 
Bald ein Uhland- Gesundheitszentrum?
Dettinger Ärzte suchen nach Praxisräumen – Machbarkeitsstudie bis zu den SommerferienBald ein Uhland- Gesundheitszentrum?

DETTINGEN. Was würde wohl der schwäbische Dichterfürst Ludwig Uhland sagen, wenn er wüsste, dass aus einer der vielen Schulen im Lande, die seinen Namen tragen, ein Gesundheitszentrum würde? Als Dichter und Wissenschaftler würde er sicherlich den Kopf schütteln, aber er war auch Politiker und verstarb zudem an einer nicht auskurierten Erkältung im November 1862.

 
Für etwas mehr Respekt
Polizeipräsidium Reutlingen – flächendeckende Einführung der BodycamFür etwas mehr Respekt

REUTLINGEN/REGION. Was zu viel ist, ist einfach zu viel: Allein im vergangenem Jahr kam es zu 195 Angriffen gegenüber Polizisten - Tendenz steigend. Das soll sich mit Einführung der Bodycam ändern. Vergangene Woche wurde die kleine handliche Kamera praktisch und in einem Video präsentiert.

 
Teure Steuernachzahlung
Entwicklung der Volksbank Ermstal-Alb eG im Geschäftsjahr 2018Teure Steuernachzahlung

METZINGEN. Die Volksbank Ermstal-Alb kann mit dem Geschäftsjahr 2018 ganz zufrieden sein. Obwohl infolge einer Betriebsprüfung durch die Finanzämter Reutlingen und Bad Urach eine Steuernachzahlung in Höhe von 3 Millionen für die Jahre 2012 bis 2017 Euro fällig wurde, gelang es dem Institut seinen Jahresüberschuss relativ stabil zu halten.

 
Nicht mehr Integrationszentrum
Uniplast-Areal steht dem Eigner wieder zur Verfügung Nicht mehr Integrationszentrum

DETTINGEN. Vor vier Jahren war die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland auf dem Höchststand. Da machte auch das Ermstal keine Ausnahme. 2015 mussten 2 404 Flüchtlinge im Kreis untergebracht werden, im Vorjahr waren es gerade noch 269. Dies hat Auswirkungen auch in Dettingen, das sich durch eine vorbildliche Betreuung der Asylbewerber von der ersten Stunde an, auszeichnete.

 
Großrevision ist angesagt
Pumpspeicherkraftwerk Glems – umfassende InstandhaltungsmaßnahmenGroßrevision ist angesagt

GLEMS. Im Pumpspeicherkraftwerk Glems der EnBW Energie Baden-Württemberg AG haben die Arbeiten zu einer umfassenden Großrevision an einer der beiden Maschinensätze begonnen. Neben der Turbine, dem Generator und der Pumpe, werden im Rahmen dieser Generalüberholung unter anderem auch die Kugelschieber und die Absperrarmaturen gewartet und die gesamte Steuerungs- und Leittechnik erneuert.

 
»Mit uns bleiben Sie am Ball«
Netzwerk Fortbildung – Erste Weiterbildungsmesse am 11. April in der Balinger Agentur für Arbeit – Handball-Nationalspieler Martin Strobel ist dabei»Mit uns bleiben Sie am Ball«

BALINGEN. Berufliche Weiterbildung wird immer wichtiger, denn die Arbeitswelt verändert sich rasant: Die Agentur für Arbeit Balingen und das Netzwerk für berufliche Fortbildung Zollernalb bieten deshalb einen neuen Fortbildungsüberblick mit dem Titel »Am Ball bleiben!« und veranstalten am 11. April in der Balinger Agentur für Arbeit die erste Weiterbildungsmesse im Zollernalbkreis, bei der auch der Handball-Nationalspieler Martin Strobel auftreten wird. 

 
Straßenbauer kriegen erst später die Kurve
Umbau der Schlössleskurve zwischen Dettingen und Neuhausen beginnt erst Anfang 2020Straßenbauer kriegen erst später die Kurve

DETTINGEN. Die Hoffnung auf eine schnelle Lösung der Verkehrsprobleme am Wasserschlösschen zwischen Metzingen und Dettingen hat einen Dämpfer erhalten. Während in den letzten Monaten stets von einem Baubeginn Mitte dieses Jahres ausgegangen wurde, scheint sich der gesamte Umbau der gefährlichen Kreuzung um fast ein Jahr zu verzögern.

 
Verwählt? 2.0
Dettinger Kabarett-TageVerwählt? 2.0

DETTINGEN. Ein bisschen verwirrt ist Gregor Pallast schon. Was geht in diesem Land nur vor? Die Bundesrepublik erscheint zunehmend als als Kapitalgesellschaft, in der ein Politiker danngut ist, wenn er trotz vieler Worte nichts sagt und sich kategorisch dem Eindruck erwehrenkann, kompetent zu sein. Eben ein Experte aus einem Volk, das in der Schule längst nicht mehr Wissen ansammelt, sondern nur noch Suchbegriffe für Wikipedia.

 
Erfolgreiche Brückenbauer
Kulturbrücke Ermstal – neunte Auflage – Programm mit zwei Mal Kabarett und einmal Jazz Erfolgreiche Brückenbauer

GRAFENBERG/METZINGEN/DETTINGEN/BAD URACH. Grenzen überwinden helfen, räumlich wie auch hinsichtlich des bevorzugten Genres: Vier Veranstalter aus dem Ermstal verstehen sich als Kultur-Brückenbauer. Auch die neunte Auflage hat einiegs zu bieten. »Doctor Faustus« startete bereits in Metzingen – zwei weitere Veranstaltungen folgen im März und eine im Mai. Positive Erfahrungen sammelte der Arbeitskreis Keltern aus Grafenberg. Die ehrenamtlich Kulturschaffenden waren letztes Jahr erstmals bei der Kulturbrücke dabei und sind begeistert: Die Resonanz war positiv war und die Breitenwirkung erst recht.

 
Für eine saubere Zukunft
Stadthalle Reutlingen – erste Mobilitätstage – am 30. und 31. März – Radmesse Bike & moreFür eine saubere Zukunft

REUTLINGEN. Elektromobilität, autonomes Fahren, alternative Antriebe: all diese Begriffe nehmen in letzter Zeit immer mehr Raum ein. Zurecht: Denn längst geht es um Fortbewegungsmittel, die künftig umweltgerechter unterwegs sind. Die ersten Reutlinger Mobilitätstage der Stadt Reutlingen samt Radmesse Bike & more zeigen, was heutzutage schon alles möglich ist.

 
Von allem etwas
29. Dettinger Kabarett-Tage: Comedy, politische Fragestellungen, hochmusikalisch – im Bürgerhaus geht’s turbulent zu Von allem etwas

DETTINGEN. Jedes Jahr auf’s Neue überraschen die Organisatoren der Dettinger Kabarett-Tage mit einem durchwachsenen Programm, das bisher jedes Mal den Geschmack der Besucherinnen und Besucher getroffen hat, sowohl kulturell als auch kulinarisch. Am Samstag, 16. März, geht es los, das Programm der 29. Dettinger Kabarett-Tage. Serviert wird ein Lächeln ins Gesicht und leckere Kleinigkeiten, die wie im vergangenen Jahr örtliche Vereine zusammenstellen.

 
Charakter eines »Meilensteins«
Integrationszentrum Ermstal – Hoher Besuch – Vorzeigeprojekt kommt sehr gut anCharakter eines »Meilensteins«

DETTINGEN/REGION. Integration in den Arbeitsmarkt und im sozialen Leben, Vermittlung von Information in den unterschiedlichsten Lebensbereichen, Förderung der Sprachkompetenz oder auch gemeinsame Freizeitgestaltung und Empowerment für Frauen: Der Landkreis Reutlingen hat in den drei Integrationszentren in Reutlingen/ Pfullingen, Münsingen und Dettingen gemeinsam mit seinen Partnern im »Bündnis für Beschäftigung von Asylbewerbern und Geflüchteten« die Angebote und Beratungen gebündelt.

 
Bad Uracher Lehrer nimmt an Forschungsflügen der NASA teilSpannende Angelegenheit

Großartig: Wenn Dr. Joachim Groß zwischen dem 17. und 24. Februar voraussichtlich zweimal an Bord einer zur Sternwarte umgebauten Boeing 747 vom NASA-Stützpunkt Palmdale in Kalifornien abhebt, wird er in einen Raum vordringen, den bisher nur sehr wenige Menschen erreicht haben.