Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

Mayors for Peace. Es war eine besondere Aktion vor dem Metzinger Rathaus: Pünktlich zum jährlichen internationalen Flaggentag am 8. Juli hatten Oberbürgermeister Ulrich Fiedler sowie Werner Schulz, Karin Berkemer und Reinhard Glatzel vom ökumenischen Arbeitskreis Frieden in Metzingen zusammen vor dem Rathaus die Flagge des Bündnisses »Mayors for Peace« gehisst. Das Bündnis »Bürgermeister für den Frieden« wurde im Jahr 1982 auf Initiative der Städte Hiroshima und Nagasaki gegründet.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Rathausuhr ist wieder da. Es heißt zwar, dass »dem Glücklichen keine Stunde schlägt«, aber für alle anderen, war die Zeit ohne Rathausuhr in Bad Urach lang. Vier Monate mussten die Bad Uracher und Gäste auf die kultige Uhr verzichten. Jetzt hängt sie wieder im Rathausturm und dazu die lang als verschollen gemeldete Mondphasenscheibe, die ebenfalls saniert wurde. Die Mondphasenuhr, das ergaben Recherchen von Stadtarchivar Walter Röhm, war bei der letzten Rathaus-Renovierung 1958/59 ausgebaut, auf den Dachboden verbannt worden und geriet in Vergessenheit.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Schmuckstück Schule. Im neuen Glanz erstrahlt die Metzinger Sieben-Keltern-Schule. Am Freitag, 22. Juni, wurde sie nach zweieinhalbjähriger Renovierungszeit mit einem Festakt wieder offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Knapp fünf Jahre ist es her, dass ein Unwetter größten Ausmaßes das Ermstal heimsuchte und schwere Schäden verursachte

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

Abschied. 21 Jahre bei einem Arbeitgeber, das gibt es nicht mehr so oft. Gleichzeitig ist es ein Zeichen dafür, dass derjenige sich wohl gefühlt und das Arbeitsumfeld gestimmt hat. Und so fiel Anke Martini der Abschied schon ein wenig schwer. Dettingens Bürgermeister Michael Hillert hatte kürzlich zu einer kleinen Verabschiedung seiner Ordnungsamtsleiterin eingeladen und bedankte sich im Namen der Verwaltung und des Gemeinderates bei ihr für ihr großes Engagement und ihre langjährige Tätigkeit für die Gemeinde und wünschte ihr für die neuen Aufgaben alles Gute.

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

Strafverzicht bei illegalem Waffenbesitz. Nun sind wir hier nicht in Amerika, wo erst jüngst wieder ein furchtbarer Amoklauf mit vielen Toten weltweit für Schlagzeilen sorgte. Dennoch gab es auch hier schon unfassbare bewaffnete Attentate, man denke an Winnenden , die mehr als nur zum Nachdenken anregen sollten. Nun erinnern die Waffenbehörden im Landkreis Reutlingen an die jüngste Änderung des Waffengesetzes, wonach bis zum 1. Juli 2018 unerlaubt im Besitz befindliche Waffen und Munition kostenfrei bei den zuständigen Waffenbehörden oder Polizeidienststellen abgeben werden können – ohne hierfür strafrechtliche Konsequenzen fürchten zu müssen.

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

75. Geburtstag. Inzwischen gehört er zu den politischen Urgesteinen der Liberalen. Kürzlich feierte er seinen 75. Geburtstag: Helmut Haussmann. Warum der Jubilar immer noch gut beschäftigt ist, und dies ihm richtig Spaß macht, hat er auf seiner Homepage vorneweg kundgetan, wo er Konfuzius zitiert: »Wenn Du liebst, was Du tust, wirst Du nie mehr in Deinem Leben arbeiten.« Helmut Hausmanns Karrierehöhepunkt war unter Helmut Kohl als er das Wirtschaftsministerium zu den turbulenten Zeiten der Wiedervereinigung führte.

 
 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Doster bleibt. Mit rund drei Milliarden produzierten Kunststoffbechern pro Jahr ist die Dettinger Knauer Uniplast-Gruppe der führende Hersteller für Kunststoffverpackungen in der Molkereiindustrie. Vorige Woche wurde die Übernahme durch die Blue Cap AG erfolgreich abgeschlossen werden. Der Übergang der Anteile wurde vollzogen, teilt deren Pressestelle mit. An der Spitze gibt es einen Wechsel. Der als Krisenmanager geholte Sanierer Christoph Riess wird das Dettinger Unternehmen wieder verlassen. Blue Cap-Vorstand Hannspeter Schubert wird an seine Stelle treten. Im Unternehmen bleibt der branchenerfahrene Betriebswirt Andreas Doster, der in Metzingen lebt und in Grafenberg zu Hause ist.

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

40 Jahre im Dienst. In Zeiten, in denen schon zehn Jahre Zugehörigkeit zu einem Unternehmen als Seltenheit gelten, hat das Jubiläum von Karl Reusch in der Dettinger Gemeindeverwaltung einen ganz besonderen Stellenwert. Bürgermeister Michael Hillert lud kürzlich zu einer kleinen Feierstunde und sprach dem Jubilar den Dank und die Anerkennung für die geleistete Tätigkeit und sein außerordentliches Engagement aus.