KolumneLinks und Rechts der Erms
Links und Rechts der Erms

Ideenreiche Tüftler aus der Region gesucht.  Ein Adapter, der das Verlegen von Rohrleitungen im Tiefbau vereinfacht, ein neues Siebdruckverfahren für hochwertige Reproduktionen von Kunstwerken, ein Bauelement, in dem sich die gesamte Haustechnik in kellerlosen Wohnhäusern platzsparend und kostengünstig unterbringen lässt – diese Entwicklungen stammen aus Handwerksbetrieben der Region und wurden in den vergangenen Jahren mit dem Innovationspreis der Handwerkerstiftung der Kreissparkasse Reutlingen ausgezeichnet. Nun ist es wieder soweit. Annahmeschluss für den aktuellen Wettbewerb ist Ende November.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Tafel-Spendenaktion: Basierend auf den genossenschaftlichen Prinzipien »Viele schaffen mehr« und der Regionalität sammelt die Volksbank Ermstal-Alb in diesem Jahr für die örtlichen Tafeln in Metzingen und Bad Urach. Bis zum  27. November stehen in allen Geschäftsstellen im Ermstal Spendenkörbe bereit, die mit langhaltbaren Lebensmitteln gefüllt werden können.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Zum 49. Mal. Der Liederkranz Neuhausen lädt zu seinem 49. Weinfest ein. Vom 2. bis 4. November öffnen sich die Pforten in der Inneren Kelter. Zu unterhaltsamer Musik von Chören und den Hofbühlmusikanten werden neuer, heimischer  Wein  und Weine der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen  ausgeschenkt.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Metzinger Konzertveranstalter verurteilt. Willi W., einst schillernde Figur am hiesigen Konzertveranstalterhimmel, in der Bredouille. Vergangene Woche verurteilte ihn das Reutlinger Amtsgericht zu drei Jahren und acht Monaten Haft. Kaum zu glauben, was alles so passieren kann im Laufe einer Konzertveranstalterkarriere.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Verkehrsbehinderungen einplanen. Seit  Montag vor einer Woche laufen die Bauarbeiten auf der Glemser £ Stauseestraße. Betroffen ist der Bereich außerhalb der Wohnbebauung. Weil ein neuer Belag drauf kommt, ist eine Vollsperrung notwendig ist. Die Arbeiten gehen  voraussichtlich bis 29. November. 

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Verkehrsbehinderungen einplanen.  Ab Montag, 14. Oktober, findet sowohl in der Reutlinger Straße als auch in der Stauseestraße Bauarbeiten statt und es kommt zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Reutlinger Straße/Höhe Christian-Völter-Straße wird voraussichtlich bis Freitag, 25. Oktober , für den Verkehr in Fahrtrichtung stadteinwärts gesperrt werden.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Mudmates erfolgreich. Rund 1500 Läuferinnen und Läufer scheuten vergangenen Samstag weder Schlamm noch Anstrengung und nahmen am ersten Metzinger Mudmates-Rennen teil. Mud steht im Englischen für Schlamm, Mates für »Freunde, Kumpels, Kameraden«. Und genau diese wagten sich als Vierer-Team auf die 11,6 Kilometer lange Strecke. Für das nötige Wasser und damit den Schlamm sorgten jede Menge ehrenamtliche Helfer. Und los ging’s:

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Schillerschule eingeweiht. Die Schule hat vorige Woche begonnen im Ländle. Auch die Erstklässler müssen ran. Für die Dettinger Schüler war alles noch ganz anders. Sie bezogen nämlich den Erweiterungsbau der Schillerschule, die als Gemeinschaftsschule fungiert. Damit sind die Dettinger Schüler an einem Standort vereint. Von der altehrwürdigen Uhlandschule haben sich die Schüler im Juli mit einem Luftballonstart verabschiedet. 2015 wurde noch das 100-jährige Bestehen der Uhlandschule gefeiert.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Freibad-Bilanz Ermstal. Noch diese Woche können Sonnenhungrige und Freibadanhänger im Höhenfreibad Bad Urach den Sommer 2019 ausklingen lassen. Am Sonntag, 15. September schließt das Bad seine Pforten. Die Zahlen sind allerdings trotz des warmen und anhaltenden Sommers eher ernüchternd. Laut Marcel Modschiedler wurde zwar bis zum vergangenen Wochenende eine Zahl von 60 119 Besuchern erreicht. Zum Vergleich im Vorjahr pilgerten 77 000 in das Höhenfreibad. Umgerechnet ist dies ein Rückgang von rund 20 Prozent.

 
KolumneLinks und Rechts der Erms

Wilhelmsquartier. Nun hat es auch die Reste der ehemaligen Bäckerei Sautter in der Metzinger Wilhelmstraße erwischt. Der Bagger frisst sich Stück für Stück voran. Dem Baggerbiss ebenfalls zum Opfer gefallen sind das danebenstehende alte Geschäftshaus der Bäckerei sowie ein drittes Gebäude.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Renz und der "Uniformscneider". Der Reutlinger Geschichtsverein legt sein neues Halbjahresprogramm vor. Die herbstlichen Vortrags- veranstaltungen werden durch zwei Beiträge zur regionalen Zeitgeschichte gerahmt. Den Auftakt macht Schuldirektor a.D. Rudolf Renz, der am 24. September über den Metzinger »Uniformschneider« Hugo Boss während des »Dritten Reichs« sprechen wird. 

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Kohlendioxid (CO2) freigesetzt.  Aus bislang noch ungeklärter Ursache setzte in der Nacht von Sonntag, 11. auf Montag, 12. August die Löschanlage im Untergeschoss eines Betriebsgebäudes im Werk des Spezialitätenchemieherstellers Sika in Bad Urach Kohlendioxid frei. Eine Gefahr für die Umwelt bestand zu keiner Zeit. Untersuchungen, die zur Auslösung der Löschanlage geführt haben, sind vor Ort eingeleitet und entsprechende Fachfirmen beauftragt, um die genaue Ursache des Vorfalls zu ermitteln.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Firmen-News: Kärcher steigt bei Holder ein - die Firme Ruoff aus Riederich erhielt eine Auszeichnung. 

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Karl Schäfer geehrt. Wenn jemand in Neuhausen die Bürgermedaille der Stadt Metzingen verdient hat, dann Karl Schäfer. Seine Lebensleistung spricht Bände: 40 Jahre saß er im Ortschaftsrat der Teilgemeinde, 13 Jahre gehörte er dem Stadtrat an. Ob beim Kelternverein, bei der Weingärtnergenossenschaft, im Liederkranz oder im Ortschafts- und Gemeinderat wurde auf seine Stimme gehört.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Musical am Donnerstag und Freitag. Nach den hinreißenden Aufführungen des Musicals „Robin Hood“ im Jahr 2016 hat sich der Metzinger Kelternplatz dieser Tage wieder in eine Open-Air-Bühne verwandelt, auf der dieses Mal die Musicaladaption des bekannten Hollywoodfilms „The Wedding Singer“ spielt.  Am Samstag, 20. Juli, war die gelungene Premiere. Weitere Termine sind am heutigen Donnerstag, 25. Juli, 20 Uhr und am morgigen Freitag, 26. Juli, 20 Uhr. Ein Regen-Ersatztermin ist für Samstag, 27. Juli, 20 Uhr eingeplant. Der Preis an der Abendkasse beträgt 28 /18 Euro. Darin ist ein Regencape bei Bedarf enthalten.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Entlassungen bei Sauter. Die Metzinger Firma Sauter Feinmechanik, Spezialist für Werkzeugträgersysteme, mit rund 350 Beschäftigten, kommt nicht aus den Schlagzeilen. Erst im letzten Jahr wurde ein lang anhaltender Streit zwischen der neuen Unternehmensleitung mit Geschäftsführer Michael F. Rudloff und den Mitarbeitern beigelegt. Nun wurde bekannt, dass das Unternehmen sich gezwungen sieht, so genannte Personalanpassungen vorzunehmen. Was das im Klartext bedeutet, ist jedem Mitarbeiter bewusst:

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Brodbeck gewählt. Er war der einzige, der sich für den Chefposten im Rathaus interesssierte. Nun wurde er gewählt: Der neue Bürgermeister der Gemeinde Grafenberg heißt Volker Brodbeck. Mit einem Ergebnis von 96,6 Prozent der abgegebenen Stimmen wurde der 47-Jährige am Sonntag gewählt. Von den 2218 Wahlberechtigten gingen 942 zur Wahlurne. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 43 Prozent.

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

Pavillons müssen weichen: Manchen Gymnasiasten wird etwas Wehmut beschleichen, wenn er liest, dass die 1966 gebauten Pavillons, in denen er einst als »Frischling« (Sexta, Quinta, Quarta) Englisch, Französisch oder Mathematik büffelte, nun abgerissen werden und einem Neubau weichen müssen. Dies beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

Schäferlauf wirft Schatten voraus. Noch sind es ein paar Wochen bis der Schäferlauf vom 19. bis 22. Juli die Stadt und die ganze Region in seinen Bann zieht. Doch bereits jetzt können Schäferlauffans, die nicht mehr warten wollen in Vorfreude schwelgen. In der Entdeckerwelt in der Bismarckstraße 21 gibt es T-Shirts, Baseball-Kappen, Regenschirme und vieles mehr rund um das beliebte Heimatfest zu kaufen.

 
Links und rechts der Erms
KolumneLinks und rechts der Erms

Wieder Stadtradeln. Seit elf Jahren gibt es die Aktion »Stadtradeln« bei der inzwischen mehr als 1000 Kommunen teilnehmen. Metzingen ist vom 29. Juni bis 19. Juli zum dritten Mal wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle Bürger, die Mitglieder des Gemeinderats sowie alle Personen, die in Metzingen arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln.

 
Links und Rechts der Erms
KolumneLinks und Rechts der Erms

Flagge zeigen. Die Aktion des internationalen Flaggentags hat schon eine gewisse Tradition in Metzingen: Die Hoffnung auf Frieden und atomare Abrüstung soll sichtbar werden. Initiiert wird sie von der Aktion »Bürgermeister für den Frieden«. Am Donnerstag, 8. Juli, ist es wieder soweit, wenn weltweit Flaggen für atomare Abrüstung aufgezogen werden.