Tourismus: Landkreis Reutlingen erreicht erneut Spitzenwerte Arbeitsaufwand lohnt sich
Arbeitsaufwand lohnt sich

REGION. Der Landkreis hat die positive Entwicklung der vergangenen Jahre in 2016 wieder fortgesetzt. In Betrieben mit zehn und mehr Betten erreichten die Übernachtungen den Spitzenwert von 1.110.452. Das bedeutet ein Plus von 4,8 Prozent zum Vorjahr. 

Das Outlet-City-Carré wächst in die Höhe
Baustelle Ulmer Straße: Ende 2017 soll's fertig seinDas Outlet-City-Carré wächst in die Höhe

METZINGEN. Der Name Outlet-City-Carré suggeriert eine gewisse Nähe zu den Outlets in der Metzinger Innenstadt, doch was auf dem ehemaligen Mahler Areal in der Ulmer Straße entsteht, hat höchstens dank der räumlichen Nähe eine Verbindung zur Holy AG. Auf dem Gelände stand zum einen die ehemalige Produktionsstätte der Strickwarenfabrik Mahler,

 
Volles Programm emissionsfrei
OB fährt jetzt mit StromVolles Programm emissionsfrei

METZINGEN. Sie denken schon heute an morgen: Die Chefs der Kelternstadt setzen seit vielen Jahren auf umweltfreundliche Fortbewegungsmittel. Schon Dieter Hauswirth fuhr einen erdgasbetriebenen Daimler, der dann an seinen Nachfolger Dr. Ulrich Fiedler überging. Nun hat Fiedler umgesattelt. Nicht nur die Automarke ist anders, sondern auch die Antriebsweise.

 
Weniger Tote auf den Straßen
Verkehrsunfallbilanz 2016Weniger Tote auf den Straßen

REGION. Weniger Verkehrsunfälle mit Personenschaden, deutlicher Rückgang bei der Zahl der Schwerverletzten, leichter Rückgang bei der Zahl der Menschen, die auf den Straßen der Landkreise Esslingen, Reutlingen und Tübingen ihr Leben verloren haben – insgesamt zeigt sich Polizeipräsident Professor Alexander Pick durchaus zufrieden mit der Bilanz. »Sorgen bereitet uns aber nach wie vor die hohe Anzahl der Motorradfahrer unter den Verkehrstoten und die Unfallursache Geschwindigkeit bei den jungen Fahrern«, sagte der Polizeipräsident bei der Verkündigung der Zahlen.