Mitgliederversammlung der Schwäbische Alb TourismusEin aufgehender Stern
Ein aufgehender Stern

REGION. Goldenes Herbstwetter herrschte bei der Mitgliederversammlung der Schwäbische Alb Tourismus (Sat) zu der Mike Münzing als Vorsitzender des SAT, Mitglieder und Partner im alten Schafstall des Freilichtmuseums in Neuhausen ob Eck willkommen hieß. Und golden sehen auch die Zukunftsperspektiven für den Tourismus auf der Schwäbischen Alb aus. Münzing lobte die positive Entwicklung der Schwäbischen Alb, die vor allem auf den Bewusstseinswandel und die verstärkten touristischen Investitionen der Mitglieder zurückzuführen sei: »Städte, Landkreise und Wirtschaftspartner bekennen sich verstärkt zur Region und zum Dachverband.

»Mit Glück auf Tour«
Fast 100 Teilnehmer zwischen Sonnenschein und Starkregen»Mit Glück auf Tour«

ERMSTAL/ALB. Bereits zum 18. Mal wurde mit dem Beginn der Herbstferien die dreitägige Wanderung »Mit Glück auf Tour« eingeläutet. Ursprünglich von seinem Vater Dr. Horst Glück ins Leben gerufen, wird die Wanderung für Jedermann heute von MdL Andreas Glück und dem Vorsitzenden des liberalen Arbeitskreises Neckar-Alb Wolfgang Reiser organisiert.

 
Vizeweltmeister zu Gast
LBO musiziert für die ErmstalmusikantenVizeweltmeister zu Gast

DETTINGEN. Zu einem fulminanten Konzertabend am Samstag, 18. November, um 19 Uhr dürfen hochkarätige Blasmusikerinnen und Blasmusiker in der Region begrüßt werden. Hochwasser-Schadensbegrenzung: Jetzt kommen echte Vizeweltmeister nach Dettingen. Das Landesblasorchester Baden-Württemberg (LBO) musiziert in der Dettinger Schillerhalle zu Gunsten der Ermstalmusikanten.

 
Humorvoll und poetisch
Metzinger FriedenswochenHumorvoll und poetisch

METZINGEN. Im Rahmen der Friedenswochen in Metzingen, veranstaltet der Arbeitskreis Frieden am Samstag, 18. November, 19.30 Uhr, in der Neuen Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums »Lysistrata« – eine musikalische Belagerung von F. K. Waechter mit dem Theaterensemble »WannDelbar« und der Band Rockblokk.