Trachtenkapelle Bernloch – 20 Jahre Dirigent Herbert PfisterVon Williams bis Polka
Von Williams bis Polka

BERNLOCH. Das ist ein interessanter Anlass. Seit 20 Jahren dirigiert Herbert Pfister die Trachtenkapelle Bernloch. Der runde Geburtstag ist für den Musikverein Grund, sich einmal mehr der Öffentlichkeit sein Können zu zeigen. Das Konzert für und mit dem treuen Dirigenten steigt am Samstag, 25. November im Bernlocher Dorfgemeinschaftshaus.

Im Reutlinger Oertel+Spörer-Gebäude »Kriminacht des Syndikats«

REUTLINGEN. Die Krimifans können sich freuen: Am Freitag, 8. Dezember, 19 Uhr, geht im Reutlinger Oertel+Spörer-Gebäude (Zugang Beutterstraße 10) zum sechsten Mal die »Kriminacht des Syndikats« über die Bühne.
Auch diesmal ist sie wieder international. Elf Autorinnen und Autoren lesen aus ihren neusten Kriminalromanen und Kurzgeschichten. Zwei von ihnen haben dann einen weiten Anreiseweg hinter sich, sie kommen aus Österreich und der Schweiz nach Reutlingen.

 

 
Zugunsten der Palliativpflege
In der Kundenhalle der Kreissparkasse: Benefizkonzert Zugunsten der Palliativpflege

REUTLINGEN. Benefizkonzert zugunsten der Stiftung Palliativpflege: In der Kundenhalle der Kreissparklasse direkt am Marktplatz treten die Chöre des Reutlinger Liederkranzes und Solisten des Friedrich-List-Gymnasiums Reutlingen gemeinsam auf. Zu Gehör gebracht wird unterschiedliche Chormusik – Klassik bis Moderne. Der Konzertabend am 25. November beginnt um 19 Uhr.

 
Schlitz, Zapfen und Zeit für einen Kaffee
SonnenbühlSchlitz, Zapfen und Zeit für einen Kaffee

Die Idee, einige Zeit im Ausland zu arbeiten, hat Sina Schmidt schon länger umgetrieben.